Energetische Hausreinigung

Alle menschlichen Kulturen kannten Räucherungen zu unterschiedlichen Zwecken: Wenn jemand aus der Familie krank war, zur Vertreibung von bösen Geistern, für magische Rituale und Zeremonien ect. Auch in den westlichen Ländern verwenden heutzutage viele Menschen, die durch spirituelle Entwicklung, durch Tradition in der Familie oder einfach Hilfsmittel aus der Natur, dazu gekommen sind, regelmäßig Räucherungen und andere Methoden zur Hausreinigung.

Räucherungen verwendet man für:

- Die energetische Reinigung der Atmosphäre in der Wohnung, z.B. bei einem Einzug in eine neue Wohnung um gebliebene Energien von vorherigen Bewohnern zu reinigen.

- Zur Befreiung und zum Schutz von negativer Energie nach Krankheiten, Streit, negativen Ereignissen und Gefühlen.

Für das eigene Gleichgewicht und um sich selbst von "fremder" und "eigener" negativer Energie zu reinigen ist Räuchern ebenfalls sehr geeignet.

Bei diesem Seminar lernen Sie:

- Wie Sie richtig räuchern. Sicherheit, Materialien zum Räuchern und Räucherwerk zu verwenden

- Wie sie Störfaktoren wie z.B. Wasseradern, magnetische und energetische Felder, Handys etc. entstören

Sie erhalten kostenlos ein Döschen Räuchermischung nach Wahl, sowie eine Rolle Räucherkohle (10 Stück).

Am Ende des Seminars erhalten Sie Zertifikat.

Voraussetzung: keine

Gruppen-Seminar, 1 - 6 Teilnehmer

zu den angebotenen Terminen

Einzel-Seminar wunschtermin 4 Stunden - nach telefonischer Vereinbarung.

Seminardauer: 1 Tag, 09:00 - 16:00 Uhr,

Preis pro Person: 190,- Euro

Für dieses Seminar bringen Sie ein Pendel, warme Socken und bequeme Kleidung mit.

Neu: Fern-Seminar

Lernen Sie bequem von Zuhause aus. Sie erhalten:

1. Die Unterlagen "Energetische Hausreinigung " und ein Zertifikat - per E-Mail

Preis: 45,- Euro

Die Termine für alle Seminare und Veranstaltungen finden Sie unter "Seminare" dann "Termine"